New PDF release: Metaphysica Ludens: Das Spiel als phänomenologische

By Martina Roesner

ISBN-10: 1402012349

ISBN-13: 9781402012341

ISBN-10: 9401039720

ISBN-13: 9789401039727

Das vorliegende Buch versucht, die Frage nach Ort und Bedeutung des Spiels in Heideggers Denken in neuer Weise zu stellen. Im Gegensatz zu bisherigen Interpretationsansätzen wird der Ursprung des Spielmotivs bereits in Heideggers Frühdenken aufgewiesen und vor dem Hintergrund seiner phänomenologischen Voraussetzungen entfaltet. Davon ausgehend, erscheint das "seinsgeschichtliche" Denken des mittleren Heidegger als ein Versuch, die Metaphysik gerade nicht abzustoßen, sondern sie in das Spiel der geschichtlichen Erscheinungsformen von Sein und Denken mit hineinzunehmen. Beim späten Heidegger ist das Spiel dann vor allem von seiner musikalischen, klanglichen Bedeutungskomponente her verstanden, in der die der Metaphysik eigene Dominanz des Visuellen implizit überwunden wird, ohne dabei die "Grund-sätze der Metaphysik als solche zu negieren.

Show description

Read Online or Download Metaphysica Ludens: Das Spiel als phänomenologische Grundfigur im Denken Martin Heideggers: Das Spiel as Phanomenologische Grundfigur Im Denken Martin Heideggers (Phaenomenologica) (German Edition) PDF

Best metaphysics books

Download e-book for iPad: Skepticism About the External World by Panayot Butchvarov

Can we recognize or perhaps have facts that exterior fabric items exist? Drawing powerfully on recommendations from either analytic and continental philosophy, Butchvarov bargains a strikingly unique method of this perennial factor. He argues that just a direct realist view of perception--the view that during conception we're without delay conscious of fabric objects--has any desire of offering a compelling reaction to the skeptic.

Download e-book for iPad: Lockes Sprachkonzeption (Quellen Und Studien Zur by Martin Lenz

Was once legt die Bedeutung sprachlicher Ausdrücke fest: die mentalen Zustände der Sprachbenutzer oder Faktoren außerhalb der Sprecher? Locke scheint von der simplen those auszugehen, dass Wörter primär die Ideen im Geiste des Sprechers bezeichnen, und sich damit auf einen unhaltbaren Mentalismus zu verpflichten.

Get Impetus and Equipoise in the Life-Strategies of Reason: PDF

Utilizing her unique idea of the ontopoiesis of existence, the writer uncovers the intrinsic legislation of the primogenital emblems - that which operates within the operating of the indivisible dyad of impetus and equipoise. this is often the the most important, intrinsically inspired equipment of logoic constructivism. This key tool is engaged - is at play - at each level of the improvement of lifestyles.

New PDF release: The Eye and the Mind: Reflections on Perception and the

This e-book is a dialogue of a few of the main philosophical difficulties centering round the subject of experience notion and the principles of human wisdom. It starts with a characterization of our good judgment figuring out of the position of the senses within the acquisition of trust, and it argues that clinical money owed of the strategies of belief undermine salient components of this realizing.

Extra info for Metaphysica Ludens: Das Spiel als phänomenologische Grundfigur im Denken Martin Heideggers: Das Spiel as Phanomenologische Grundfigur Im Denken Martin Heideggers (Phaenomenologica) (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Metaphysica Ludens: Das Spiel als phänomenologische Grundfigur im Denken Martin Heideggers: Das Spiel as Phanomenologische Grundfigur Im Denken Martin Heideggers (Phaenomenologica) (German Edition) by Martina Roesner


by Anthony
4.3

Rated 4.07 of 5 – based on 22 votes

Published by admin