Read e-book online Amok und andere Formen schwerer Gewalt: Risikoanalyse - PDF

By Jens Hoffmann,Karoline Roshdi

Erkennen - einschätzen - entschärfen - Die Amokläufe von Erfurt und Winnenden, die Anschläge in Norwegen oder Terrorattentate wie auf das Redaktionsbüro des Satiremagazins Charlie Hebdo: Immer stellt sich die Frage nach 'dem Profil' des Täters, nach spezifischen Anzeichen im Vorfeld und damit der 'Vorhersagbarkeit' und möglichen Präventionsmaßnahmen. Auch bei scheinbar alltäglichen Fällen von office Violence geht es um das Erkennen erster Anzeichen, die fundierte Einschätzung und das Verhindern fataler Folgen. Renommierte Experten geben in diesem Werk einen umfassenden Überblick über Amok und andere Formen schwerer Gewaltereignisse - psychiatrische Aspekte, Gewaltphantasien und Leaking-Phänomene, university Shooter, Erwachsenenamok. Dabei stellen sie gezielt die Risikoanalyse, das Bedrohungsmanagement und Präventionskonzepte in den Mittelpunkt. Ein wichtiges Arbeitsbuch und Nachschlagewerk für alle im Bereich Bedrohungsmanagement und Gewaltprävention Tätigen: Psychologen, Psychiater und Mediziner anderer Fachgebiete, Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Lehrer, Polizeiangehörige, Angehörige des Sicherheitsgewerbes, Sicherheitsverantwortliche in Unternehmen, Hochschulen, Justiz und anderen Behörden. - Gezielt vermittelt: Gefahrenanalyse und -bewertung, Bedrohungsmanagement und Präventionsansätze anhand konkreter Beispiele - Interdisziplinäres Autorenteam: Psychologen, Psychiater, Kriminologen, Psychotherapeuten und Pädagogen beleuchten alle Facetten der Thematik - Auf einen Blick: Kasuistiken, Präventionshinweise und wichtige Kernaussagen speziell im structure hervorgehoben - keyword phrases: Terrorattentat, Amoklauf, Terroranschlag, personengerichtete Gewalt, Täterprofil, Gewaltstraftäter, Gewaltfantasien, Leaking-Phänomene, Gewaltankündigung, office Violence, institution Shooter, Suizid, Gefahrenanalyse, Gefahrenabwehr, Bedrohungsmanagement, Gewaltprävention

Dr. phil. Dipl.-Psych. Jens Hoffmann, Leiter des Instituts für Psychologie & Bedrohungsmanagement (I:P:Bm), Mitgeschäftsführer des 'Team Psychologie & Sicherheit' (TPS). Verantwortlich für die Einführung des psychologischen Bedrohungsmanagements bei Unternehmen und Hochschulen in Deutschland und der Schweiz. Renommierter Gutachter und Experte. Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und der Schweiz. Ehemaliger Präsident des Europäischen Fachverbandes für Bedrohungsmanagement AETAP. Dipl.-Psych. Karoline Roshdi, Kriminalpsychologin, Mitarbeiterin des Instituts für Psychologie & Bedrohungsmanagement (I:P:Bm) und des 'Team Psychologie & Sicherheit' (TPS). Forschung auf den Gebieten Amok, Stalking, office Violence und Partnergewalt. Beteiligt an der Entwicklung einer software program zur Risikoeinschätzung bei Amok und schweren Gewalttaten. Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen der Polizei im deutschsprachigen Raum.

Show description

Read Online or Download Amok und andere Formen schwerer Gewalt: Risikoanalyse - Bedrohungsmanagement - Präventionskonzepte (German Edition) PDF

Similar medicine in german books

P. Feindt,F. Harig,M. Weyand's Empfehlungen zum Einsatz und zur Verwendung der PDF

"Extrakorporale Zirkulation" wird im Rahmen herz- und thoraxchirurgischer Eingriffe immer noch sehr zentrumsspezifisch eingesetzt. Experten versuchen durch Leitlininen deren Anwendung mit dem Ziel einer zukünftigen europäischen Standardisierung zu harmonisieren. Sie stellen Grundlagen und klinische Anwendung anhand evidenzbasierter Kriterien dar.

Aufbaukurs Sonografie Bewegungsorgane: Entsprechend der by Hartmut Gaulrapp,Christina Binder PDF

Sonografie lernen und verstehen Aufgebaut nach den verschiedenen Krankheitsbildern der Bewegungsorgane, liefert Ihnen das Buch sofort umsetzbares Wissen zu allen im Klinik- und Praxisalltag relevanten und according to Sonografie diagnostizierbaren Erkrankungen und Verletzungen. Dargestellt sind jeweils die typischen klinischen Befunde.

Get Leitsymptom chronischer Unterbauchschmerz der Frau: PDF

Dem in der Frauenarztpraxis häufigen und unspezifischen Symptom Chronischer Unterbauchschmerz liegen oft mehrere Ursachen gleichzeitig zugrunde. Ein multimodaler Therapieansatz ist bei diesem komplexen Beschwerdebild, das häufig eine Herausforderung für den Diagnostiker und Therapeuten gleichermaßen darstellt, in den meisten Fällen sinnvoll.

Patrick Dietz's Auswirkungen von Stressempfinden und Stressbewältigung auf PDF

Masterarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich game - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, be aware: 1,7, Universität Koblenz-Landau (Institut für Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen von Stressempfinden und Stressbewältigung auf die Körperzusammensetzung von Diabetikern und Nicht-Diabetikern.

Extra resources for Amok und andere Formen schwerer Gewalt: Risikoanalyse - Bedrohungsmanagement - Präventionskonzepte (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Amok und andere Formen schwerer Gewalt: Risikoanalyse - Bedrohungsmanagement - Präventionskonzepte (German Edition) by Jens Hoffmann,Karoline Roshdi


by William
4.3

Rated 4.89 of 5 – based on 9 votes

Published by admin